Poderi Cellario – Vasca Rosso 2 – 2L

CHF 38.00

Vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen Zur Wunschliste hinzufügen Zur Wunschliste hinzugefügt

Der Naturwein Vasca Rosso von Poderi Cellario stammt von sehr alten Weinbergen, die 50 oder 60 Jahre alt sind. Die Reben wurden mit verschiedenen Trauben gepflanzt, auf der Suche nach einem weichen, angenehmen Wein. Hauptsächlich Dolcetto, aber auch Freisa und ein paar Rebstöcke von San Giovese und Tintoir. Erdbeeren und Himbeeren in der Nase. Gib diesem Wein ein wenig Zeit zum Atmen und er wird vollgepackt sein mit Aromen von roten Früchten. 50% der Trauben werden gequetscht, um die Entwicklung der einheimischen Hefen zu fördern, während der andere Teil geschält wird, um das alte System der Fußpressung zu simulieren. Der Wein reift in Zementtanks außerhalb des Kellers, damit die Winterkälte ihm mehr Klarheit verleiht. Ungefilterter Wein. Kommt in sehr lustigen 2-Liter-Flaschen mit wiederverschließbaren Flip-Top-Verschlüssen. Mit gut eingebundenen Tanninen und einem geringen Alkoholvolumen ist der Poderi Cellario Vasca Rosso 2 unserer Meinung nach der perfekte „easy red“, der dich den ganzen Tag über begleiten wird!

Inhaltsstoffe

Über diesen Wein: Der Alkoholgehalt beträgt 11 %. Hergestellt mit 60% Freisa, 20% Dolcetto, 20% Sangiovese. Beste Trinktemperatur ist zwischen 16-18C. Enthält Sulfite.

Poderi Cellario

Fausto and Cinzia Cellario, cultivate 13 hectares of vineyards and some hazelnut groves in the south-western part of the Langhe, Piedmont called Poderi Cellario. They are passionate about forgotten grape varieties and produce natural wines from spontaneous fermentation that come from hand-picked grapes. Fausto says it himself: "We don't want an anonymous wine, but one that reflects the land it comes from and that also has a little bit of us in it. This is why we don't use pesticides or other chemical substances and are as attentive as possible to nature." They have taken it at heart to always keep the soil alive, so they let the grass grow between the rows instead of removing it with herbicides or other chemicals. And instead of artificial fertilisers, they use manure, a natural fertiliser, and periodically plant specific plants such as legumes and grasses to balance the soil. The motto: "we come from the earth and we must respect it".

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

You May Also Like